Historie

 

1914 ...

Der Start

Im Mai 1914 wird der RTC gegründet: Das Gründerkollegium besteht aus den folgenden Familien: Dr. Busch-Trautwein, Börgmann, Bienen, van Gember, Frohnhäuser und Sattler.

 

Der erste Tennisplatz wird in Eigenarbeit auf einem Grundstück der Familie Bienen errichtet; der Spielbetrieb ist kaum angelaufen, als der 1. Weltkrieg ausbricht.

 

 

1920 - 1947 ...

Der Spielbetrieb wird fortgesetzt (und erneut unterbrochen)

Nach der Zwangspause durch den Ersten Weltkrieg wird 1920 der Spielbetrieb wieder aufgenommen und recht bald auch ein zweiter Platz gebaut. Zwischen 1939 und 1945 wird aufgrund des Zweiten Weltkrieges der Spielbetrieb erneut unterbrochen.

 

 

1948 ...

Nach dem zweiten Weltkrieg wird die Anlage mit den zwei Tennisplätzen wieder hergerichtet.

 

 

1951 ...

Kurt Giese übernimmt der Vorsitz des Vereins. Unter seiner Führung wird mit Hilfe der Solvay-Werke der dritte Platz errichtet.

 

 

1962 ...

Neubau des Clubhauses.

Das neue Clubhaus hat durch die große Glasfront einen viel helleren großen Raum und die sanitären Anlagen werden durch sich im Keller befindliche Duschen und darüber liegende Umkleideräume ergänzt.

 

 

1964 ...

50 Jahre RTC

Das Ereignis wird mit einem Jubiläumsturnier gefeiert, an dem neun befreundete Clubs teilnehmen. Die Feier zum 50jährigen Bestehen findet im Hotel Börgmann statt.

 

 

1977 ...

Fusion von RTC und der Tennisabteilung des TUS 08.

Im Jahr 1977 schließen sich nach langen Vorarbeiten der RTC und die Tennisabteilung des TUS 08 Rheinberg zu einem Verein zusammen. Mit Hilfe der Stadt Rheinberg und entsprechender Eigenleistung der beiden Vereine kann ein großes Clubhaus und eine Platzanlage gegenüber des Gymnasiums geschaffen werden. 

 

 

1987 ...

Bau der Tennishalle.

Walter Selters Initiative ist es zu verdanken, dass im Jahr 1987 die Tennishalle mit zwei Innenplätzen gebaut wird, deren Einnahmen unserem Verein bis heute finanziell das Leben leichter machen.

 

 

2014 ...

Der Tennis-Club Grün-Weiß Rheinberg feiert 100jähriges Bestehen.