TC Grün-Weiß Rheinberg · Der familienfreundliche Tennisclub. :: Nur die erste Herrenmanschaft war erfolgreich

Nur die erste Herrenmanschaft war erfolgreich.

Es war kein besonders erfolgreiches Wochenende für die im Einsatz gewesenen Medenspielmannschaften des TC Rheinberg GW.

 

Nur die neu gegründete 1. Herrenmannschaft, trotzdem sie nicht in voller Besetzung spielen konnte, gewann ihr Spiel gegen den
TC Rumeln mit 8:1 und bleibt in der E-Klasse weiter ungeschlagen und damit auf Aufstiegskurs.Die nachgerückten Jugendlichen
Maurice van Ooy und Jonas Schaper entäuschten nicht und gewannen in ihrem 1. Einsatz ihre Spiele.


Die Herren 40/1 unterlagen zu Hause dem TC Kapellen/geldern ersatzgeschwächt mit 4:5. Herausheben sollte man in dieser
Mannschaft den an Nr. 6 spielenden Patrick Passmann, der in seiner 1. Saison wie ein gestandener Medenspieler auftritt,
trotz Rückstand die Ruhe bewahrte und sein Spiel im Matchtiebreak nach Hause brachte.

 

Die Herren 40/2 hatten beim TC Dülken keine Chance und verloren nach 1:5 Rückstand mit 3:6.

 

Erwähnen muß man noch die Junioren 3/4, die mit Leonard Schubert, Tom Wittkamp und Sara Hilsenberg, also nur mit 3 "Mann",
gegen Viktoria Alpen mit 4:2 gewannen.

 

zur Übersicht