Familiendoppel sichern ersten Saisonsieg für die offene Klasse

In ihrem letzten Saisonspiel konnte die offene Klasse endlich ihren ersten Sieg einfahren. Nach den Einzelpartien stand es 3:3. Henning Rohrbach, Paul Bücheler sowie Marc Wittkamp konnten ihre Begegnungen für sich entscheiden. In den entscheidenden drei Doppelmatches kam es erstmalig dazu, dass Familienmitglieder gemeinsam am Netz um Punkte spielten. Henning Rohrbach gewann mit seinem Cousin Nils Rohrbach kampflos im ersten Doppel 6:0/6:0, Tom Wittkamp und sein Vater Marc scheiterten denkbar knapp mit 3:6/6:7.

 

Im Entscheidenden dritten Doppel konnten Paul und Daniel Bücheler, in einem hart umkämpften Match, den siegbringenden 5. Punkt zum ersten Saisonsieg einfahren.

 

 

zur Übersicht